kleines Ökotopia-Logo
Aus unserem Angebot
Íkologische Produktion - Das ist uns wichtig
Alle Tees von Ökotopia sind auf biologisch-ökologische Weise angebaut. Seien es nun der Bio-Darjeeling aus Indien, ein nach japanischer Art gedämpfter Grüntee aus China, ein Rooibush aus Südafrika oder auch unsere Zitronenverbene. Für sie alle gilt, dass keine Pestizide zum Einsatz kommen und keine chemischen Zusatzstoffe verwendet wurden. Auch wird auf eine Monokultur weitestgehend verzichtet. Der Anbau erfolgt – je nachdem, wie es die örtlichen Bedingungen zulassen - im Einklang mit der Natur. Mischkulturen werden also gefördert, damit der Boden sich erholen kann. Dazu gehört auch, dass keine synthetischen stickstoffhaltigen Dünger verwendet werden dürfen.
So entstehen nicht nur sehr schmackhafte und besonders gesunde Tees, auch die Produzenten und Produzentinnen vor Ort profitieren von der gesunden Arbeit ohne Pestizide und letztlich auch von mehr Arbeitsplätzen. Die Einwohner am Produktionsort leben und arbeiten so in einem gesunden Ökosystem und gleichzeitig in dem Wissen, etwas Gutes für die Zukunft zu tun.

Um den Standard immer auf einem hohen Niveau zu halten, erfolgt in unserem Hause dann die Verkostung und Auslese der neuen Ernten sowie die Aromatisierung und Mischung, wobei wir das Mischen bei manchen Teesorten auch außer Haus vornehmen lassen. Probieren Sie z.B. unsere beliebte Ostfriesische Blattmischung, unsere eigene Englische Blattmischung oder unsere Hausmarke, die Mehringhof-Mischung.

Natürlich bieten wir auch eine ganze Reihe reiner Gartentees, z.B. aus unserer großen Auswahl an Darjeelings. Ob selbst gemischte Blends oder reine Teesorten, bei Ökotopia finden Sie beides in großer Vielfalt.

Mehr zu den einzelnen Eigenschaften der Tees lesen Sie in den einzelnen Produktbeschreibungen.
Bamboo Balance Teebeutel kbA
20 Doppelkammer-Aufgussbeutel à 2g (= 40g), einzeln kuvertiert.
Kräuter-Gewürztee-Mischung. Duftig-mild, mit Bambusblättern. Entspannt und erfrischt wie ein Tag im asiatischen Spa.